0 0

HEKA Euro-Lux III - Brutgerät mit vollautomatischer Befeuchtung für ca. 290 Hühnereier

Artikelnummer: EL III/AP
Gewicht: 58 kg
Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Informationen zu möglichen Raten
Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 18 Tage

Sonderangebot: 1.390,00€ statt 1.560,00€
Bitte beachten Sie: Der Sonderangebotspreis ist nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen.

Ein weiterer perfekter Motorbrüter der Serie HEKA Euro-Lux. Das Fassungsvermögen dieses Brüters ist schon recht beachtlich und beeindruckend. 288 Hühnereier, das spricht bereits den Züchter mit höherem Tierbestand an. Unübertroffene Schlupfergebnisse garantieren auch bei diesem Gerät viel Freude und Erfolg in der Geflügelzucht. Dafür steht die technisch komfortable, hochaktuelle Gesamtausstattung. Im Folgenden geben wir Ihnen gerne genaue Informationen zur hochwertigen Ausstattung dieses Brutgeräts an die Hand:

 

1. Vollautomatische Wendung

Hinter dem Gerät ist ein leistungsstarker Wende-
motor verbaut (außenliegend, abgedeckt), der
über eine Schubstange und die weiße Vorhänge-
schiene (pulverbeschichtetes Aluminium) mit den
Bruthorden verbunden ist und diese automatisch
nach vorne und hinten schiebt. Über verschieden
lange Vorgängeschienen kann eine beliebige An-
zahl von Horden gewendet werden. Für optimale
Brutergebnisse sind unsere vollautomatischen
HEKA-Brutgeräte dabei auf 12 Wendungen pro
Tag programmiert - was aber durch Sie auch ein-
fach umstellbar oder auch deaktivierbar ist.

 

2. Vollautomatische Befeuchtung

   Alle HEKA-Brutgeräte mit Befeuchtung verfügen
   über eine absolut vollautomatische Befeuchtung.
   Standardmäßig wird ein Wasserkanister mitge-
   liefert und angeschlossen, der als Wasser-
   reservoir für die Befeuchtung dient. Möglich ist
   aber auch der Anschluss direkt an die Wasser-
   leitung. Gerne stellen wir Ihr Gerät direkt für den
   dann herrschenden höheren Wasserdruck ein -
   eine kurze Nachricht reicht dazu. Ein Schwimmer-
   ventil regelt die Wasserzufuhr aus dem Kanister
   oder aus der Wasserleitung. Beim Auf- und Nach-
   heizen des Geräts wird dann eine Wasserheizung
   angesteuert, die das Wasser erwärmt und ver-
   dampfen lässt. Eine störungsfreie und zuverläs-
   sige Technik für optimalen Bruterfolg.

 

3. HEKA-Mikroprozessorsteuerung

Das Prunkstück dieses Brutgeräts ist die von
HEKA entwickelte Mikroprozessorsteuerung. Im
präzisen Regelverhalten wie in der extrem hohen
Zuverlässigkeit (Ausfallrate von unter 0,1% in den
ersten 5 Jahren) ist diese Steuerung wohl allen
Konkurrenzprodukten weit überlegen. Tempera-
tur, Feuchte, Wendung und Abkühlzeit sind über
4 Tasten spielend leicht zu programmieren.
 

 

4. Isolierverglasung

   Alle Brutmaschinen der Serie "HEKA Euro-Lux"
   sind serienmäßig mit isolierverglaster Scheibe
   ausgestattet. Der Isolierwert ist gegenüber einer
   Einfachverglasung entschieden besser, wodurch
   der Energieverbrauch spürbar sinkt. Gleichzeitig
   beschlägt eine isolierverglaste Tür erst ab ~80%
   rel. Luftfeuchtigkeit - also erst jenseits der Werte,
   die in aller Regel benötigt werden.
 

Weitere Detail-Informationen zur Serie "HEKA Euro-Lux"

Weitere Informationen zur Serie "HEKA Euro-Lux" finden Sie hier
 

Zubehör

Das Brutgerät ist komplett ausgestattet mit sämtlichem benötigtem Zubehör. Beinhaltet ist die Innenbeleuchtung des Brutraums, vier Brut-/Schlupfhorden Ihrer Wahl, ein Wasserkanister, eine ausführliche Bedienungsanleitung sowie verschieden lange Vorhängungen, um eine beliebige Anzahl von Horden automatisch wenden zu lassen.
Weiterhin mögliches Zubehör, das dem Gerät nicht beiliegt, wäre eine Schierlampe zum Prüfen der Bruteier auf Befruchtung, weitere Brut-/Schlupfhorden (falls benötigt) sowie das passende Desinfektionsmittel zum Reinigen nach der Brut (wir empfehlen: Amo-Des).

 

Technische Daten

2 Jahre Garantie.

Maße: Breite 68 cm, Tiefe 60 cm, Höhe 79 cm,

Gewicht ca. 58 kg, Stromverbrauch in 24 Std., ca. 1,4 kW


Jetzt wieder (nur für kurze Zeit):
10% Sommerrabatt
Gutscheincode: jetzt-sparen
(mehr Infos dazu auf der Startseite)

Telefonische Beratung: 0 52 44 / 17 18

Montag - Freitag 8.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 8.00 - 12.00 Uhr
Alternativ (bei Telefonstörungen): 0175 120 31 33