0 0

HEKA Turbo 168+S - für ca. 190+150 Hühnereier

Artikelnummer: TK/168+S/AP
Gewicht: 75 kg
Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Informationen zu möglichen Raten
Sofort lieferbar

Sonderangebot: 1.390,00€ statt 1.550,00€ (Holzhorden) bzw. 1.460,00€ statt 1.630,00€ (Kunststoffhorden)
Bitte beachten Sie: Der Sonderangebotspreis ist nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen.

Der Turbo 168+S verfügt mit bis zu 192 Hühnereiern im Vorbrüter und 150 Hühnereiern im Schlupbrüter über ein optimales Preis-/Leistungs-Verhältnis für alle Züchter, die gleich ein Brutgerät kaufen möchten, das auch in einigen Jahren nicht zu klein ist. Vorbrüter und Schlupfabteil bilden eine harmonisch ineinandergreifende Einheit und sind doch zwei technisch einzeln gesteuerte Geräte. Somit ist es auch möglich, einen bereits vorhandenen HEKA Turbo 168 durch den Erwerb eines einzelnen Schlupfabteils zu einem HEKA Turbo 168+S zu erweitern. Nachfolgend erläutern wir Ihnen gerne die hochwertige, serienmäßige Ausstattung dieser Brutmaschine.
 

1. Vollautomatische Wendung

Hinter dem Vorbrüter ist ein leistungsstarker
Wendemotor verbaut (außenliegend, abgedeckt),
der über eine Schubstange und die weiße Vor-
hängeschiene (pulverbeschichtetes Aluminium)
mit den Bruthorden verbunden ist und diese
automatisch nach vorne und hinten schiebt. Für
optimale Brutergebnisse machen unsere voll-
automatischen HEKA-Brutgeräte dabei 12 Wen-
dungen pro Tag. Für den Fall, dass auch im Vor-
brüter mal ein Schlupf stattfinden soll, ist die
Wendung selbstverständlich deaktivierbar.
 

 

2. Prozessorgesteuerte Temperaturregelung

   Dem hochwertigen, unvergänglichen Gehäuse
   stellen wir die wohl zuverlässigste Steuerung auf 
   dem Markt zur Seite (neben unserer HEKA-Mikro-
   prozessorsteuerung). Bei absolut präziser Rege-
   lung der Temperatur hat diese Steuerung eine
   Ausfallquote von unter 0,1% in den ersten
   5 Jahren - ein Wert, der die unvergleichlich hohe
   Qualität von HEKA-Brutgeräten bestätigt.
 

 

3. Isolierverglasung

Alle Brutmaschinen der Serie "HEKA-Turbo" sind serien-
mäßig mit isolierverglaster Scheibe ausgestattet. Der
Isolierwert ist gegenüber einer Einfachverglasung ent-
schieden besser, wodurch der Energieverbrauch spürbar
sinkt. Gleichzeitig beschlägt eine isolierverglaste Tür
erst ab ~80% rel. Luftfeuchtigkeit - also erst jenseits der
Werte, die in aller Regel benötigt werden.

 

4. Holzhorden oder Kunststoffhorden

    Die Holzhorden bestechen durch ihren günstigen Preis -
    indem diese aus feuchtebeständigem (Sauna-)Holz
    gefertigt sind, erreichen diese eine lange Haltbarkeit bei
    perfekter Stabilität ohne Verformungen.


  
    Die Kunststoffhorden bieten darüber hinaus den Vorteil
   einer hygienisch perfekt zu reinigenden Oberfläche:
  insbesondere für die Verwendung unserer Geräte im 
Laborbetrieb ein unschätzbarer Vorteil - ebenso aber auch
für den auf Sauberkeit bedachten Züchter. Da die Kunst-
stoffhorden bei gleicher perfekter Stabilität mit einem schmaleren Rahmen gefertigt werden
können, bieten diese dabei eine um fast 15% höhere Einlagezahl:
ein optimales Preis-Leistungsverhältnis!
 

Weitere Detail-Informationen zur Serie HEKA-"Turbo"

Weitere Informationen zur Serie HEKA-"Turbo" finden Sie hier
 

Zubehör

Das Brutgerät ist komplett ausgestattet mit sämtlichem benötigtem Zubehör. Beinhaltet ist die Innenbeleuchtung des Brutraums, vier Brut- und drei Schlupfhorden Ihrer Wahl, zwei Hygrometer, zwei dreiteilige Wasserschalen sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung.
Weiterhin mögliches Zubehör, das dem Gerät nicht beiliegt, wäre eine Schierlampe zum Prüfen der Bruteier auf Befruchtung, weitere Brut-/Schlupfhorden (falls benötigt) sowie das passende Desinfektionsmittel zum Reinigen nach der Brut (wir empfehlen: Amo-Des).

 

Technische Daten

2 Jahre Garantie.

Maße: Breite 50 cm, Tiefe 50 cm, Höhe 135 cm,

Gewicht ca. 75 kg, Stromverbrauch in 24 Std., ca. 1,3 kW


Jetzt wieder (nur für kurze Zeit):
10% Sommerrabatt
Gutscheincode: jetzt-sparen
(mehr Infos dazu auf der Startseite)

Telefonische Beratung: 0 52 44 / 17 18

Montag - Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr
Samstag 8.00 - 12.00 Uhr
Alternativ (bei Telefonstörungen): 0175 120 31 33