0 0
Das Original von HEKA - mittlerweile über 100.000 Mal verkauft - wie von HEKA gewohnt "made in Germany" und dadurch höchste Qualität/Lebensdauer.
Unsere HEKA-Tränkenwärmer (schwarz) erhalten Sie in verschiedenen Varianten: mit Kegel für Taubentränken, oben flach (19cm) oder mit Anti-Rutsch-Leisten (20cm, 27cm, 33cm). Jede Variante ist mit oder ohne Thermostat verfügbar: ohne Thermostat heizt der Tränkenwärmer dauerhaft mit voller Stärke und hält dadurch das Wasser in der Tränke eisfrei. Bei richtigem Einsatz (Tränke sollte voll auf dem Tränkenwärmer stehen und es muss eine oben geschlossene Tränke sein) sind auch Temperaturen von -20°C kein Problem. Mit Thermostat können Sie den Tränkenwärmer prinzipiell das ganze Jahr über in der Steckdose eingesteckt lassen. Wenn Sie das Thermostat ganz nach links drehen, ist dieses auf "Frostwächter"-Funktion eingestellt. Der Tränkenwärmer beginnt dann bei ca. +4°C (Beginn der Frostgefahr) leicht zu heizen und heizt umso stärker, je kälter es wird. Es wird dadurch nur soviel geheizt (bzw. geringfügig mehr), wie für das Eisfreihalten des Tränkenwasses nötig ist. Falls Sie ein leichtes Erwärmen des Trinkwassers wünschen, so ist dies durch Drehen des Reglers nach rechts möglich. Je nach Wasserstand, Größe und "Isolierung" der Tränke kann das Tränkenwässer auf ca. 20°C erwärmt werden.

Zudem bieten wir auch Heizkabel zum Einlegen in die Tränke (für aufgehängte Tränken wie Vogeltränken) sowie die grün-gelben Import-Tränkenwärmer an. Die Qualität ist ordentlich - aber es gibt diese nicht mit Thermostat, und die ausziehbaren Halter sind eine Dreck-/Bakterienschleuder, weshalb wir bei unseren eigenen HEKA-Tränkenwärmern eine andere Lösung gewählt haben.

10% Rabatt ab 50€ Warenwert* - Gutscheincode: jetzt-sparen
*siehe Startseite

Telefonische Beratung: 0 52 44 / 17 18

Montag - Freitag 8.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 8.00 - 12.00 Uhr
Alternativ (bei Telefonstörungen): 0175 120 31 33