0 0

Röhnfried MilbProtect (0,5l + 5l)

Artikelnummer: 23155+23156
Finanzierung verfügbar ab 99 € bis 5000 € Warenwert
Sofort lieferbar

Röhnfried MilbProtect

Ergänzungsfuttermittel für Geflügel
   - hält Milben vom Huhn fern
   - Kräuterextrakte statt Chemie
   - unbedenklich für Tier und Halter - Eier können ohne Bedenken gegessen werden
   - fördert Fresslust
   - Ganzjahresprodukt

Die biologische Lösung!
   - 100% natürlich
   - natürlicher Schutz von innen
   - enthält keine Pestizide oder Biozide
   - Zugabe über Trinkwasser oder Futter (mit jedem Futter kombinierbar)

Ein völlig neuer Trend ist der Einsatz von sog. "Kräuterextrakten", welche über das Futter oder das Wasser aufgenommen werden. In der freien Natur suchen sich Hühner ihr Futter selbständig aus. Darunter finden sich dann auch viele spezielle Kräuter und Samen. Diese enthalten Stoffe, die zu einer "natürlichen" Milbenabwehr beitragen können, indem sie den spezifischen Geruch des Huhnes ändern, was zur Folge hat, dass dieses von den Milben gemieden wird.

MilbProtect enthält exakt diese speziellen Kräuterextrakte, die die Milben vom Huhn fernhalten.

MilbProtect ist ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel, das durch hochwertige Kräuterextrakte (2,5%) Stress reduzieren kann. Es regt den Appetit an und eignet sich optimal auch zur Ergänzung bei Tieren, die durch einen starken Befall mit Ektoparasiten, wie zum Beispiel Vogelmilben, sehr angeschlagen sind. In der Folge drohen Stressreaktionen von Federpicken bis hin zum Einstellen der Legetätigkeit. Die Wasser- und Futterautnahme ist oft stark beeinträchtigt und es drohen Mangelerscheinungen.
MilbProtect steigert die Fresslust und trägt damit zum Wohlbefinden der Tiere bei.

Zusammensetzung: Wasser, Glycerin, roh, Sternanisextrakt, Oreganoextrakt, Ginsengextrakt, Große Klette Extrakt.


Analytische Bestandteile:

Rohprotein    0,5 %               Rohfett    1,0 %   
Rohasche    0,5 %     Rohfaser    0,3 %   
Natrium    0 %     Methionin     0,05 %   
Lysin    0,05 %   Feuchte   99,9 %


Fütterungsempfehlung:
5ml je 1 Liter Trinkwasser über 5 Tage geben. Nach 5 Tagen Pause nochmals 5 ml je 1 Liter Trinkwasser für 3 Tage geben.
Bei ganzjähriger Anwendung geben Sie 5 ml auf 1 Liter Trinkwasser:
   - unter 10°C 1x pro Woche
   - über 10°C 2x pro Woche
   - über 20°C 3x pro Woche

Vor dem Gebrauch gut schütteln. Nicht über 25°C und dunkel lagern.

Zulassungsnummer: α DE SH 1 00023

Telefonische Beratung: 0 52 44 / 17 18
Montag - Freitag 8.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 8.00 - 12.00 Uhr
Alternativ (bei Telefonstörungen): 0175 120 31 33